Literatur

Buch

Literatur & Quellen

Im folgendem haben wir weitere Literatur und Quellen zum Musikheim, Otto Bartning, Jugendmusikbewegung und die Reformpädagogik aufgeführt. Die Liste ist keinesfalls vollständig, sondern stellt nur Auswahl an Einstiegsliteratur dar.

Literatur

  • Arbeitsstelle Gottesdienst (Hrsg.), Zeitschrift der Gemeinsamen Arbeitsstelle für gottesdienstliche Fragen der Evangelischen Kirche in Deutschland, Autoren: Helge Adolphsen, Jan Feustel, Christof Baier, Sandra Wagner-Conzelmann, Julius Posener, Peter-Gottfried Schmidt, Otto Häfner, Wilfried Limberg, Immo Wittig, Jürgen Bredow: „Ich habe mein lebelang Kirchen gebaut“, Zur Erinnerung an Otto Bartning (1883-1959), Hannover, Jg. 23, Heft 1/2009.
  • Bartning, Otto / Beyer, Oskar: Otto Bartning in kurzen Worten. Aus Schriften und Reden des Architekten, Hamburg, 1954.
  • Bartning, Otto: Erde Geliebte, Spätes Tagebuch einer frühen Reise, Hamburg, 1955.
  • Bartning, Otto: Vom neuen Kirchbau, Berlin, 1919.
  • Bedrow, Jürgen: Materialien zum Werk des Architekten Otto Bartning, Darmstadt, 1983.
  • Behr, Adalbert: Die Bauhochschule Weimar 1926-1939, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, Weimar, 26. Jg, 1979, Heft 4/5, S. 382-389.
  • Benner, Dietrich und Kemper, Herwart (Hrsg.): Theorie und Geschichte der Reformpädagogik. 2. Die pädagogische Bewegung von der Jahrhundertwende bis zum Ende der Weimarer Republik, Weinheim, 2009
  • Berger, Christof u. Berger, Julia: Frankfurt an der Oder. Das Musikheim von Otto Bartning und die Pädagogische Akademie von Hans Petersen. Zwei architektonische Zeugnisse der Bildungsreform der Weimarer Republik, in: Brandenburgische Denkmalpflege, Berlin, Jg. 12, Heft 1, 2004, S. 17-36.
  • Berger, Julia: Die Pädagogische Akademie. Eine Bauaufgabe der Weimarer Republik (Berichte aus der Kunstgeschichte). Diss. Bonn 1998.
  • Berndt, Toni: Deutschland macht Theater: Das deutsche Stadttheater in Geschichte und Gegenwart und am Beispiel der Stadt Frankfurt (Oder), Stuttgart, 2008.
  • Beyer, Oskar (Hrsg.): Otto Bartning in kurzen Worten. Schriften und Reden des Architekten, Hamburg, 1954.
  • Bitterhof, Erich: Das Musikheim Frankfurt/Oder 1929-1941, Burg Ludwigstein, 1980.
  • Bredow, Jürgen / Lerch, Helmut (Hrsg.): Materialien zum Werk des Architekten Otto Bartning, Darmstadt, 1983.
  • Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Denkmale in Brandenburg, Stadt Frankfurt (Oder), Hrsg. Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Texte Sybille Gramlich u.a., Worms, 2002.
  • Gerbing, Chris: Otto Bartning (1883–1959). Kirchenbauer, Architekt und Pädagoge zwischen Tradition und Moderne. In: Gerhard Schwinge (Hrsg.): Lebensbilder aus der badischen evangelischen Kirche, Band V: Kultur und Bildung. Verlag Regionalkultur, Heidelberg et al. 2007, S. 245–273.
  • Götsch, Georg u. Gardiner, Rolf: Alte Kontratänze, Wolfenbüttel, 1928, Neuauflage 1950.
  • Götsch, George: Das Musikheim in Frankfurt Oder, beschrieben und gedeutet von seinem Leiter Georg Götsch, Kassel, 1938.
  • Grimm, Heinrich: Der Anteil einer Stadt am deutschen Theater – die 425 jährige Theatergeschichte der alten Universitäts- und Messestadt Frankfurt an der Oder. Frankfurt/ Oder, u.a. 1942.
  • http://kultur-neukoelln.de/client/media/46/2_musik_der_musikanten_1998.pdf
  • Klönne, Arno: Jugend im Dritten Reich. Die Hitlerjugend und ihre Gegner, Düsseldorf, 2003.
  • Kolland, Dorothea: Musik der Musikanten – Die Jugendmusikbewegung in: D. Kerbs / J. Reulecke (Hrsg.): Handbuch der Deutschen Reformbewegungen 1880-1933, Wuppertal, 1998.
  • Lampugnani, Vittorio Magnago/Schneider, Romana (Hrsg.): Moderne Architektur in Deutschland 1900 bis 1950. Expressionis-mus und neue Sachlichkeit (Kat. Frankfurt 1994). Stuttgart, 1994
  • Nohl, Herman: Die pädagogische Bewegung in Deutschland und ihre Theorie, Frankfurt/Main, 1935
  • Nicolaisen, Dörte: Das andere Bauhaus. Otto Bartning und die Staatliche Bauhochschule Weimar 1926-1930, Berlin, 1996.
  • Nicolaisen, Dörte: Otto Bartning und die Staatliche Bauhochschule in Weimar 1926-1930, in: Das andere Bauhaus, Otto Bartning und die Staatliche Bauhochschule Weimar 1926-1930, 1996, Bauhaus-Archiv Berlin, S. 11-44.
  • Oelkers, Jürgen: Reformpädagogik. Eine kritische Dogmengeschichte, Weinheim/München, 2005
  • Pollak, Ernst: Der Baumeister Otto Bartning, Berlin, 1926.
  • Schneider, Christoph: Das Notkirchenprogramm von Otto Bartning, Marburg, 1997.
  • Schütte, Rika Tjakea: Das Menschenbild Fritz Jödes und seine Bestrebungen zur außerschulischen Musikvermittlung im Zusammenhang mit der Jugendmusikbewegung, Saarbrücken, 2004.
  • Senff, Hans-Jürgen: Kleist-Theater. Frankfurt an der Oder 1946-56, Frankfurt (Oder), 1956.
  • Weber, Rita: Die Neuordnung der preußischen Volksschullehrerbildung in der Weimarer Republik. Zur Entstehung und gesellschaftlichen Bedeutung der Pädagogischen Akademien. ( = Studien und Dokumentationen zur deutschen Bildungsgeschichte, 26), Köln, 1984

Quellen

  • Bartning, Otto: Musik und Raum, Vortrag vom 25.2.1938, Otto-Bartning-Archiv, Fachgebiet Kunstgeschichte im Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, Nachlass Otto Bartning
  • Ehrenforth, Karl Heinrich: Geschichte der musikalischen Bildung, Mainz 2010.
  • Götsch, Georg: Ansprache zur Grundsteinlegung des Musikheims, 17.9.1928, Archiv der Jugendbewegung Burg Ludwigstein, Nachlass Georg Götsch (N62 – 113)
  • Götsch, Georg: Die Bedeutung des Musikheims zu Frankfurt/Oder für den deutschen Osten, im Mitteilungsblatt der „Gesellschaft der Freunde des Musikheims in Frankfurt/Oder“, 1930, Archiv der Jugendbewegung Burg Ludwigstein, Nachlass Georg Götsch (N62 – 262)
  • Götsch, Georg: Musische Erziehung, eine deutsche Aufgabe, Festvortrag anläßlich der 4. Jahrestagung der Gesellschaft der Freunde des Musikheims in Frankfurt/Oder, 1934, Archiv der Jugendbewegung Burg Ludwigstein, Nachlass Georg Götsch (N62 – 135)
  • Homann, Christine: Dienstbares Begleiten und später Widerstand: Der nationale Sozialist Adolf Reichwein im Nationalsozialismus, Kempten, 2007.
  • Kerschensteiner, Georg: Berufs- oder Allgemeinbildung, 1904, in: Schöninghs Sammlung Pädagogischer Schriften, Band 1, Berufsbildung und Berufsschule, 1966.
  • Otto, Berthold: Die Reformation der Schule, Verlag des Hauslehrers. Groß-Lichterfelde, 1912.
  • Scheibe, Wolfgang: Die reformpädagogische Bewegung 1900 – 1932, Weinheim/Basel, 2009.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 150, Bl. 59, 203.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder):Aktenzeichen 175, Bl. 31, 36, 81, 201, 252-253, 274-275, 306.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 206, Bl. 1, 21.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 339, Bl. 6.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 4186, Bl. 17-18, 29, 34, 195, 201.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder):Aktenzeichen 12888, Bl. 1-9, 19-23.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 14459, Bl. 38.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 14459, Bl. 89-102.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 14541, Abstecherkarte.
  • Stadtarchiv Frankfurt (Oder): Aktenzeichen 14833, Bl. 2-8.

Comments are closed.